Unsere Hündinnen

 


ZITA, geb. 05.03.2008, Jack-Russell-Mischling, kastriert

Auch Zita gehört zu den Neuankömmlingen und hat ihr Zuhause aufgrund einer schweren Erkrankung ihrer Besitzerin verloren.

Zita ist eine sehr sportliche und aktive Hündin für ihr Alter. Darum suchen wir für Zita Menschen, die gerne selbst sportlich unterwegs sind, gerne joggen und/oder Fahrrad fahren.  Wenn sie ausgelastet ist, ist sie eine gehorsame und liebe Hündin. Sie hat allerdings einen starken Beschützerinstinkt und lässt sich nicht gleich von jedem Fremden anfassen. Hier geht es nach Symphathie.

Das Spielen mit dem Ball macht ihr sehr viel Spaß. Hier muss man ihr jedoch klare Grenzen setzen, damit sie nicht zu hoch dreht.

Zita bellt, wenn es an der Tür klingelt oder es Geräusche im Hausflur gibt.
Das macht sie auch, wenn man sie mal alleine lässt. Draußen werden auch manche Menschen und Hunde angebellt, vermutlich aus Unsicherheit. Hier muss noch trainiert werden. Große Hunde werden oft ignoriert und bei kleineren entscheidet die Sympathie.

Einen terrier-typischen Jagdinstinkt hat sie auch.

Ansonsten kann man sie gut mit Bus, Bahn und Auto mitnehmen. Auch in Shopping-Centern benimmt sie sich vorbildlich. An der Leine laufen ist für sie kein Problem.

Wir wünschen uns für Zita liebe, aber konsequente Menschen, die sich mit Terriern auskennen und Zeit für sie haben. Sie könnte auch mit einem Rüden zusammenleben, den sie sich aber aussuchen muss 😉

 

 

 

 

 

Weitere Infos: Susann Seegers, Tel. 030 – 55 23 53 80

Meine Anfrage zu Zita                Ablauf der Vermittlung